Main menu
Praxis Am Sandtorkai

Geschrieben von Michael Klessmann
Sunday, 25. July 2010

Junge Therapeutinnen in alten Gemäuern

Bettina Leuser und Stefanie Bottari-Fleischer haben sich ihren Traum von einer eigenen Physiotherapiepraxis an einem besonderen Ort erfüllt: Der Block N in der Speicherstadt direkt neben der Kibbelstegbrücke ist gerade frisch renoviert worden, mit Fahrstuhl, Parkhaus nebenan und Lichthof im Zentrum. Ab August lohnt sich der Weg nicht nur in die Markthalle sondern auch in die Etagen – hier sagt man korrekterweise Böden – oberhalb des kleinen Foodcourts. Auf dem dritten Boden befindet sich die helle und modern eingerichtete Praxis, der man die Speicherstadtvergangenheit trotzdem noch ansieht. Die Behandlungsräume blicken über den Sandtorkai auf den Traditionsschiffhafen und das Kreuzfahrtterminal.

Die Block N an der Kibbelstegbrücke ist modernisiert worden
Auf der Behandlungsliege blickt man entspannt den Grossen Grasbrook entlang auf den Bug der großen Kreuzfahrtschiffe. Sowohl Bettina Leuser als auch Stefanie Bottari-Fleischer haben für ihre jungen Jahre schon eine Menge Erfahrung angehäuft. Neben der zur erwartenden Physiotherapeutenausbildung haben beide eine ganze Reihe von Aus- und Fortbildungen gemacht, Bettina Leuser hat sogar schon in Australien in einer Sportmassagepraxis in Australien gearbeitet. Die beiden sehr sympathischen jungen Damen hatten sich auf der Suche nach einer Praxis für ihre Existenzgründung sofort in die Räume am Sandtorkai verliebt. Es gab keine lange Diskussion, beide waren sich sofort einig: Das ist es!
Blick auf das Kreuzfahrtterminal und das Leben in der HafenCity
Kann man verstehen, haben sie damit beides im Blick. Das Alte mit Charakter im Rücken und das Neue draußen vor dem Fenster direkt an einem der Knotenpunkte zwischen Speicherstadt und HafenCity, bequem zu erreichen sowohl von der Innenstadt als auch aus der HafenCity. Das Parkhaus nebenan hat ihnen die Entscheidung zusätzlich erleichtert, kann man doch direkt über die Brücke in den Block N wechseln. Von den Parkplatzproblemen hatten am Kaiserkai hatten sie schon gehört. Beide freuen sich darauf die HafenCity und ihre Menschen besser kennenlernen zu können.
Stilvoll eingerichtete Praxisräume und die Reste der Speicherstadtatmosphäre bestimmen das Bild
Mit ihren Therapieangeboten sind sie auch auf Hausbesuche eingerichtet. Ein mobiler Massagestuhl macht Besuche in den Unternehmen der HafenCity möglich und auf professionell geführten Nordic-Walking-Exkursionen kommt man in der HafenCity ordentlich rum. Man wünscht den beiden mit der positiven Ausstrahlung viel Erfolg bei der Existenzgründung. Die offizielle Eröffnung der Praxis ist gegen Mitte August wenn tatsächlich alle Ausstattungsarbeiten abgeschlossen sind, es lohnt sich aber vorher ein Anruf, denn an sich sind die eigentlichen Praxisräume schon startbereit.
 
Stefanie Bottari-Fleischer und Bettina Leuser
Praxis Am Sandtorkai
040-36093840
Am Sandtorkai 23/24 Block N
www.physiotherapie-hafencity.de